Über mich

Nach dem Abitur kam ich nach Heidelberg und habe dort eine Ausbildung zur Buchhändlerin gemacht. Nach einigen Jahren Berufstätigkeit und Weiterbildung begann ich mit Ende 20 ein Jurastudium, dass ich mit dem 2. Staatsexamen vollständig abgeschlossen habe. Seit 2011 arbeite ich in einem Verlag für Fachinformationen im Bereich Recht.

Mich hat schon immer interessiert, auf welche Weise ich mich neben beruflicher Weiterbildung fortentwickeln und wie ich gut mit stressigen Situationen und Lebenslagen umgehen kann.

Nach dem Abschluss meines 1. Juristischen Staatsexamens habe ich einen MBSR Kurs bei Angelika Wild-Regel besucht. Seither ist diese Praxis fester Bestandteil meines Alltagslebens. 2018 habe ich mich entschlossen, die zweijährige Ausbildung zur MBSR-Lehrerin bei Arbor Seminare zu machen und ich konnte sie 2021 abschließen.

Zurzeit befinde ich mich in Zertifizierung zur MBSR-Lehrerin.

MBSR Lehrerin Juliane Oberlinger